Weltweit einzigartig: Der einzige Haltegriff, bei dem permantent der Vakuumzustand - und damit die Haltekraft - gemessen wird!

Das patentierte System Mobeli von ROTH ist eine praktische Hilfe, die sich im Alltag von behinderten und älteren Menschen seit Jahren bestens bewährt hat. Die mobilen Griffe sind schnell und komfortabel anzubringen und ebenso leicht wieder zu lösen. Die beiden Saugteller mit je 120 mm Durchmesser einfach auf eine plane, porendichte Fläche andrücken, die Vakuum-Kipphebel umlegen - fertig.

 

 

NEUHEIT! Die Kipphebelsicherung von Mobeli.

 

Die “Wegfahrsperre“ für unsere mobilen Haltesysteme.

 

Die Mobeli Kipphebelsicherung, durch die der Griff sozusagen abgeschlossen werden kann, ist für Personen entwickelt worden, die den mobilen Haltegriff nicht selbstständig öffnen dürfen (z.B. Demente Personen, Kinder oder Personen die unkontrollierte Bewegungen machen könnten).

 

Ebenso geeignet ist die Kipphebelsicherung als Diebstahlschutz für Mobeli Haltesysteme - überall wo diese zum Einsatz kommen, wie z.B. in Hotels, Krankenhäusern oder Altenheimen und im öffentlichen Bereich.

 

Kompatibel für alle Mobeli Haltesysteme mit Vakuumsicherheitsanzeige.

 

 

 

Das Stützsystem QuattroPower Stütz mit 4 Saugtellern kann auch an Hohlraumwänden befestigt werden und ist so konzipiert, dass keine großen Hebelkräfte wirken.

Mit HMV- Nr.

Videos zum QuattroPower Haltegriff finden Sie hier

 

 

 

 

 

Besuchen Sie uns doch auf einem unserer Messestände:

 

 

Altenpflege Hannover

08.03. -10.03.2016

  

IFH Intherm

Nürnberg

05.04. - 08.04.16

Pflege Plus Stuttgart

26.4.-28.4.2016

RehaCare Düsseldorf

28.09. - 01.10.2016

 

 

Aktuelles